Appunti per Scuola e Università
Umanistiche
Appunti e tesine di tutte le materie per gli studenti delle scuole medie riguardanti le materie umanistiche: dall'italiano alla storia riguardanti le materie umanistiche: dall'italiano alla storia 
Scientifiche
Appunti, analisi, compresione per le scuole medie suddivisi per materie scientifiche, per ognuna troverai appunti, dispense, esercitazioni, tesi e riassunti in download.
Tecniche
Gli appunti, le tesine e riassunti di tecnica amministrativa, ingegneria tecnico, costruzione. Tutti gli appunti di AppuntiMania.com gratis!
Appunti
umanistiche
Bambini Comunicazione Comunicazioni Ecologia ambiente Educazione pedagogia
Etica moralita Francese Gioco Grammatica Inglese
Latino Letteratura italiano Personalita Portoghese Risorse umane
Sociologia Spagnolo Storia Tedesco


AppuntiMania.com » Umanistiche » Appunti di Tedesco » Deklination des substantivs i

Deklination des substantivs i




Visite: 405Gradito: [ Medio appunti ]
Leggi anche appunti:

Kleider Mache Leute


Kleider Mache Leute Der Protagonist der Novelle lebt in 2 Welten. In der

Arthur schnitzler


         ARTHUR SCHNITZLER                        Arthur Schnitzler

I verbi modali


I verbi modali In tedesco i verbi modali sono sei. Questo perché ad ogni



Scarica gratis Deklination des substantivs i

DEKLINATION DES SUBSTANTIVS I

1.1.               DEKLINATION MIT DEM BESTIMMTEN ARTIKEL IM SINGULAR



MASKULIN

FEMININ

NEUTRAL

Nom

der

die

das

Wer?/Was?

Gen.

des +s

der

des +s

Wessen?

Dat.

dem

der

dem

Wem?

Akk.

den

die

das

Wen?/Was?

GENITIV-ENDUNG

  • -s steht bei mehrsilbigen Substantiven
  • -es steht meist bei einsilbigen Substantiven und bei Substantiven suf –s, -ss, -ß, -x, -z, -tz

1.2.               DEKLINATION MIT DEM BESTIMMTEN ARTIKEL IM PLURAL

Der Dativ Plural bekommt die Endung –n;

Ausnahme: Substantive, die im Plural auf –s enden

 


Nom.

die

Gen.

der

Dat.

den +n

Akk.

die

1.3.               DEKLINATION MIT DEM UNBESTIMMTEN ARTIKEL

MASKULIN

FEMININ

NEUTRAL

PLURAL

Nom.

ein

eine

ein

Gen.

eines +s

einer

eines +s

Der Genitiv Plural ohne Artikel ist nicht gebrauchlich

Dat.

einem

einer

einem

+n

Akk.

einen

eine

ein


2.DEKLINATION DES SUBSTANTIVS II
(n-DEKLINATION)

2.1.               DEKLINATION MIT DEM BESTIMMTEN UND UNBESTIMMTEN ARTIKEL

SINGULAR

PLURAL

Nom.

der

ein

Mensch

die

Menschen

Gen.

des

eines

Menschen

der

Menschen

Dat.

dem

einem

Menschen

den

Menschen

Akk.

den

einen

Menschen

die

Menschen

  • Alle Substantive der Deklination II sind maskulin
    Ausnahme: das Herz
  • Außer im Nominativ Singular steht in allen Kasus die Endung –(e)n
  • Im Plural steht nie ein Umlaut

2.2.               LISTE DER SUBSTANTIVE AUF –E(N)

ALLE MASKULINE SUBSTANTIVE AUF –E

der Affe

scimmia

der Knabe

ragazzo

der Bote

messaggero

der Kollege

collega

der Bube

ragazzo

der Komplize

complice

der Bulle

toro

der Kunde



cliente

der Bursche

ragazzo, giovanotto

der Laie

profano, incompetente

der Erbe

erede

der Lotse

pilota

der Experte

esperto

der Löwe

leone

der Gefährte

compagno, amico

der Nachkomme

discendente

der Genosse

compagno

der Neffe

nipote (di zio)

der Hase

lepre, coniglio

der Ochse

bue

der Heide

pagano, miscredente

der Pate

padrino

der Hirte

pastore, prete

der Rabe

corvo

der Insasse

abitante, occupante

der Riese

gigante

der Jude

ebreo

der Sklave

schiavo

der Junge

ragazzo

der Zeuge

testimone

ALLE MASKULINEN SUBSTANTIVE AUF -AND, -ANT, -ENT, -IST

der Doktorand

laureando

der Idealist

idealista

der Elefant

elefante

der Journalist

giornalista

der Demostrant

dimostrante

der Kapitalist

capitalista

der Lieferant

fornitore

der Kommunist

comunista

der Musikant

sonatore, musicante

der Polizist

poliziotto

der Präsident

presidente

der Sozialist

socialista

der Produzent

produttore

der Terrorist

terrorista

der Student

studente

der Utopist

utopista

der Christ

cristiano

MASKULINE SUBSTANTIVE – MEIST BERUFSBEZEICHNUNGEN – AUS DEM GRIECHISCHEN

der Biologe

biologo

der Fotograf

fotografo

der Soziologe

sociologo

der Seismograph

sismografo

der Demokrat

democratico

der Architekt

architetto

der Bürokrat

burocrate

der Philosoph

filosofo

der Diplomat

diplomatico

der Monarch

monarca

der Automat

distributore automatico

der Katholik

cattolico

der Satellit

satellite

der Therapeut

terapeuta

AUßERDEM

der Bär

orso

der Mensch

uomo




der Bauer

contadino

der Nachbar

vicino

der Fürst

principe

der Narr

pazzo

der Graf

conte

der Prinz

principe

der Held

eroe

der Rebell

ribelle

der Herr

signore

der Soldat

soldato

der Kamerad

compagno

AUSNAHMEN: EINIGE SUBSTANTIVE BILDEN DEN GENITIV SINGULAR ZUSATZLICH MIT –S

der Buchstabe

lettera

der Gedanke

pensiero, idea

der Name

nome

 

das Herz

cuore


3.BESTIMMTE UND UNBESTIMMTE ARTIKEL

3.1.               DER BESTIMMTE ARTIKEL

  • Der bestimmte Artikel wird gebraucht, wenn eine Person oder Sache bekannt ist oder vorher genannt wurde oder wenn es sich um allgemein bekannte Personen, Sachen oder Begriffe handelt.

  • Der bestimmte Artikel steht immer bei Superlativen

3.2.               DER UNBESTIMMTE ARTIKEL

  • Der unbestimmte Artikel wird gebraucht, wenn eine Person oder Sache unbekannt oder wenn es gleichgültig ist, wer oder was gemeint ist

  • Im Plural werden unbestimmte Personen oder Sachen ohne Artikel gebraucht

  • Der Genitiv Plural des unbestimmten Artikels wird nicht verwendet, man verwendet stattdessen von + Dativ Plural

  • In der Verneinung gebraucht man kein: Damit wird etwas bezeichnet, was nicht vorhanden ist

MASKULIN

FEMININ

NEUTRAL

PLURAL

Nom.

kein

keine

kein

keine

Gen.

keines +s

keiner

keines +s

keiner

Dat.

keinem

keiner

keinem

keinen +n

Akk.

keinen

keine

kein

keine


4.DER SINGULAR OHNE ARTIKEL

Ohne Artikel werden gebraucht:

4.1.               PERSONENNAMEN, NAMEN VON STADTEN, LANDERN, INSELN UND KONTINENTEN

  • Bei artikellosen Substantiven im Singular gebraucht man statt der Genitivs oft von + Dativ, besonders wenn sie auf –s oder –z enden
  • Sonst wird im Allgemein auch bei Eigennamen der genitiv gebraucht (die Straßen Venedigs)
  • Wird ein Adjektiv- oder Genitivattribut gebraucht, steht der bestimmte Artikel (der alte Goethe)

  • Einige Ländernamen haben den bestimmten Artikel:

MASKULIN

FEMININ

PLURAL

der Libanon

die Schweiz

die Niederlande

der Sudan

alle Namen auf –ei

die Vereinigte Staaten

(der) Irak

die Antarktis

(der) Iran

(der) Jemen

4.2.               SUBSTANTIVE OHNE NAHERE BESTIMMUNG

4.3.               UNBESTIMMTE MENGENBEGRIFFE OHNE NAHERE BESTIMMUNG

  • Brot, Geld, Energie, Wasserkraft, Luft
  • Ist der Begriff näher bestimmt, steht der bestimmte Artikel (die verseuchte Luft, die Wärme in diesem Raum)

4.4.               FLÜSSIGKEITEN UND MATERIALANGABEN OHNE NAHERE BESTIMMUNG

  • Wasser, Milch, Butter, Alkohol, Benzin, Holz, Glas
  • Das schmutzige Wasser, das Gold der Münze

4.5.               EIGENSCHAFTEN UND GEFÜHLE OHNE NAHERE BESTIMMUNG

  • Mut, Kraft, Freundlichkeit, Intelligenz, Angst, Freude, Liebe, Trauer

4.6.               ANGABEN ZUR NATIONALITAT UND ZUM BERUF MIT DEN VERBEN SEIN UND WERDEN, ABER AUCH NACH ALS UND ZU STUDIENFACHERN UND SPRACHEN

  • Wird ein Adjektivattribut gebraucht, muss ein Artikel stehen

4.7.               VIELE SPRICHWÖRTER UND FESTE WENDUNGEN

  • Ende gut, alles gut.                Kommt Zeit, kommt Rat.
  • Pech haben, Farbe bekennen, Frieden schließen, Widerstand leisten, Atem holen, Kopfschmerzen haben, Urlaub haben
  • Er arbeitet Tag und Nacht; Jahr für Jahr

4.8.               SUBSTANTIVE, WENN EIN GENITIVATTRIBUT VORANGESTELLT WIRD

  • Alle waren gespannt auf die Antwort des Ministers
    Alle waren gespannt auf des Ministers Antwort

Scarica gratis Deklination des substantivs i
Appunti su:







Accedi al tuo account
Scarica 100% gratis e Invia appunti, tesine, riassunti

Registrati ora Password dimenticata?
  • Appunti superiori
  • In questa sezione troverai sunti esame, dispense, appunti universitari, esercitazioni e tesi, suddivisi per le principali facoltà.
  • Università
  • Appunti, dispense, esercitazioni, riassunti direttamente dalla tua aula Universitaria
  • all'Informatica
  • Introduzione all'Informatica, Information and Comunication Tecnology, componenti del computer, software, hardware ...

Appunti Spagnolo Spagnolo
Tesine Portoghese Portoghese